Progressive Muskelentspannung nach Jacobson

Progressive Muskelentspannung nach Jacobson

Jeweils Montags, ab dem 3. September bis 9. November 2018, von 18.30 bis 19.30 Uhr!

Inhalte der Maßnahme:

Die Progressive Muskelentspannung nach Jacobson bewirkt durch willentliche An- und Entspannung bestimmter Muskelgruppen einen Zustand tiefer Entspannung. Die verbesserte Körperwahrnehmung senkt den Muskeltonus. Man lernt, die muskuläre Spannung bewusst und aktiv herbeizuführen und Unruhe, Verspannungszustände, etc. mit gutem Erfolg positiv zu beeinflussen.

In 8 Stunden wird die Muskel-An-und Entspannung geübt, beginnend mit 16 Muskelgruppen, im Folgenden die Reduktion auf sieben und vier Muskelgruppen, bis zuletzt nur noch die Vergegenwärtigung und das Zählen genügt um einen entspannten Zustand herzustellen.

Präventionsangebote nach § 20 Abs. 4 Nr. 1 SGB V werden von den Krankenkassen bezuschusst. Erkundigen Sie sich bitte bei Ihrer Krankenkasse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.